Hörquiz: Das haben Sie gehört

In diesen vier Alltagssituationen haben Sie die Geräusche so gehört, wie Tobile sie hören kann:

Ein Mädchen mit Hörgerät steht mit ausgebreiteten armen in hohem Gras © CBM/Hayduk
Mit dem neuen Hörgerät lauscht Tobile dem Wind, der durch die Gräser streift.

Geräusch 1: Schule (Supermarkt und Spielplatz stimmen nicht)

Geräusch 2: Wochenmarkt (Bauernhof und Bus stimmen nicht)

Geräusch 3:  Zuhause (Kindergarten und Krankenhaus stimmen nicht)

Geräusch 4: Gottesdienst (Fußballspiel und Straßenfest stimmen nicht)

Das Hörquiz noch einmal anhören:

"Hallo, ich heiße Tobile. Ich bin sechs Jahre alt und wohne in einem Dorf in Sambia. Ich bin anders als die Kinder in meinem Dorf. Ich kann kaum etwas hören. Meine Ohren funktionieren nicht richtig."

Mädchen mit Hörgerät und ausgebreiteten Armen

Helfen Sie Menschen mit Hörbehinderung in Entwicklungsländern!

Damit noch viel mehr Kinder wie Tobile und Erwachsene die Chance auf Bildung und ein selbstständiges Leben bekommen.

  • Kind mit Hörgerät
    20
    Spenden

    Hörgerät

    Lassen Sie von sich hören! Spenden Sie einem Kind ein Hörgerät.

  • Ein Mann entfernt den Kopfverband eines Kindes.
    300
    Spenden

    Ohrenoperation

    Schenken Sie einem Kind oder einem Erwachsenen Gehör! Spenden Sie eine Ohrenoperation.

  • Afrikanische Frau gebärdet mit beiden Händen
    25
    Spenden

    Eine Stimme für Menschen mit Behinderungen

    Mit dieser Spende können Sie nachhaltige Veränderung bewirken. Sie unterstützen Menschen mit Behinderungen, zum Beispiel bei der Durchsetzung politischer Forderungen.