Zwei Händer voller Scheine und Münzgeld © CBM/Hayduk

Ihre Kollekte – in Corona-Zeiten auch online!

Die traditionelle Kollekte: Wie funktioniert sie in Zeiten von Corona? Wir haben Ideen für Sie, wie Sie trotz Corona weiterhin Kollekten durchführen können – für die eigene Gemeinde oder andere Zwecke.

Video: Ihre Kollekte – in Corona-Zeiten auch online!

Kind schreibt auf eine Tafel; Agenda: Gemeindebrief, Kollekte als Dauerspende, Abkündigungen, Kollekten-SMS, QR-Code, Website, Online-Spendenformular, Onlinespendenbox

Kollekten sammeln – Ideen für verschiedene Arten von Gottesdiensten

In Zeiten von Corona-Lockdowns sind unsere realen Begegnungen plötzlich reglementiert – auch in der Kirchengemeinde. Vieles ist nicht mehr möglich oder erschwert: Hände schütteln, Gemeinde- und Chorgesang, Feiern mit vielen Menschen. Auch die traditionelle Kollekte im Gottesdienst funktioniert in einem Online- oder Hybridgottesdienst nicht mehr wie bisher.

Erfolgreich Kollekten sammeln – analog und digital

Profitieren Sie von der Erfahrung der CBM auf diesem Gebiet: Wir zeigen Ihnen in unserer Ideen-Sammlung analoge und digitale Möglichkeiten, Ihre Kollektenpraxis weiterzuentwickeln. Damit Sie auch zukünftig erfolgreich Kollekten sammeln können, zugunsten der eigenen Gemeinde – oder für gemeinnützige Projekte Ihrer Wahl, z.B. für den Corona-Hilfsfonds der CBM.

Zum Download

  • Titel Kollekte sammeln - Ideen für verschiedene Arten von Gottesdiensten

    Kollekten sammeln

    pdf6.0MB, nicht barrierefrei

    Ideen für verschiedene Arten von Gottesdiensten

    Herunterladen

QR-Code für Kollekten zugunsten der CBM

Für Kollekten, die Sie für die Christoffel-Blindenmission sammeln möchten, können Sie gern den folgenden QR-Code verwenden. Drucken Sie ihn z.B. in Ihren Gemeindebrief und auf das Liedblatt im Gottesdienst.

Der QR-Code führt auf das CBM-Onlinespenden-Formular "Wo es am nötigsten ist".

Zum Download

  • Anzeige mit QR-Code "Ihre Kollekte hilft!"

    pdf1.6MB, nicht barrierefrei Herunterladen
  • Anzeige QR-Code mit Beschnitt "Ihre Kollekte hilft!"

    pdf1.6MB, nicht barrierefrei Herunterladen

Corona: Verhindern Sie das Schlimmste – mit einer Kollekte in Ihrer Kirchengemeinde!

In der Corona-Krise brauchen Menschen mit Behinderungen in Entwicklungsländern besonders unsere Hilfe. Denn gerade sie können häufig aus eigener Kraft keine Vorräte anlegen oder Gesundheitsstationen erreichen. Bitte helfen Sie mit, das Überleben betroffener Menschen zu sichern. Wir haben zwei Möglichkeiten für Sie eingerichtet, wie Sie für Menschen mit Behinderungen jetzt spenden können: