Älterer Mann aus Afrika mit Augenbinde © CBM

Jahresbericht 2018

Im Jahr 2018 unterstützte die internationale Föderation der Christoffel-Blindenmission (CBM) 525 Projekte in 55 Ländern und kooperierte mit 371 lokalen Partnern.

Hilfe für fast 12 Millionen Menschen

Dank Spenderinnen und Spendern wie Ihnen konnten wir fast zwölf Millionen Menschen helfen. Ihre Unterstützung hat es uns ermöglicht, das Leben von Menschen mit Seh-, Hör- und Körperbehinderungen zum Besseren zu wenden. Gemeinsam haben wir viel erreicht!

So viele Menschen erhielten medizinische Hilfe, Reha und Bildung:

  • Auge

    10,6 Millionen Menschen mit Augenkrankheiten, Sehbehinderungen und Blindheit

  • Ohrmuschel

    678.989 Menschen mit Ohrenkrankheiten, Hör- und Sprachbehinderungen

  • Rollstuhlnutzer

    421.637 Menschen mit orthopädischen Erkrankungen sowie Körperbehinderungen

Außerdem wurden 373.885 Menschen über gemeindenahe Entwicklung gefördert und 20.555 Fachkräfte in den verschiedenen medizinischen Bereichen aus- bzw. fortgebildet. Davon über 3.200 Ärztinnen und Ärzte, mehr als 13.000 Pflegekräfte sowie über 4.200 Therapeutinnen und Therapeuten.

Was Ihre Hilfe tatsächlich bedeutet, zeigen die Gesichter der Menschen, denen wir helfen:

Der Jahresbericht zum Download:

  • Deckblatt des CBM-Jahresberichts 2018

    CBM 2018: Jahresbericht der Christoffel-Blindenmission

    pdf4.4MB, nicht barrierefrei Herunterladen
  • Barrierefreier CBM Jahresbericht 2018 Deckblatt

    Jahresbericht 2018 (Textfassung)

    pdf246.1KB, barrierefrei Herunterladen
  • Titelseite des CBM-Jahresabschlusses

    Jahresabschluss 2018 Bilanz

    pdf743.2KB, nicht barrierefrei Herunterladen