• Afrikanischer Junge mit Brille, einem abgedeckten Auge und Sehtesttafel in der Hand © CBM/argum/Einberger

Spenden statt schenken

Spenden statt schenken

Sind Sie auf der Suche nach einem besonderen Geschenk für einen lieben Menschen, z. B. zum Geburtstag? Dann verschenken Sie doch mal eine Spende! So bereiten Sie nicht nur der oder dem Beschenkten eine Freude, sondern helfen gleichzeitig Menschen mit Behinderungen in Entwicklungsländern.

Eine Spende verschenken – so geht's

Schenken, freuen, helfen: Durchstöbern Sie die Liste mit originellen Spenden-Geschenkideen für Ihre Familie, Freundinnen und Freunde – zum Geburtstag oder Jubiläum, aber auch zu Ostern oder Weihnachten. Gestalten Sie eine Urkunde zur Spende für Ihre Lieben. Damit helfen Sie Menschen mit Behinderungen in armen Ländern und machen sie glücklich! Denn geteilte Freude ist doppelte Freude.

  • Gezeichnete Ziegen, 30 Euro

    1. Wählen Sie Ihr Spenden-Geschenk für Ihre Lieben aus.

  • Spendenurkunde Garten des Lebens: Frau und Kind im Gemüsebeet

    2. Gestalten Sie dazu online eine Spenden-Urkunde.

  • Indischer Junge mit zwei Ziegen

    3. Machen Sie Ihren Lieben und einem Menschen mit Behinderung Freude!

Spenden zur Existenzsicherung

Hier finden Sie Spenden-Geschenke, die Menschen mit Behinderungen dabei unterstützen, sich eine Existenzgrundlage aufzubauen.

  • Schaf
    23
    Spenden

    Schaf

    Mit dieser tierisch "schafen" Spende helfen Sie einer ganzen Familie, ihre Existenz zu sichern.

  • Eine Ziege
    30
    Spenden

    Ziege

    Von Ziegen kommt leckere Milch. Die Alleskönner bilden außerdem die Basis für eine Zucht und sichern so die Existenz einer ganzen Familie.

  • Huhn mit Küken
    45
    Spenden

    Hühner

    Spenden Sie einen Hahn und zwei Hühner. Die Eier kommen auf den Speiseplan oder können auf dem Markt verkauft werden.

  • Zwei Frauen und ein Kind in einem Gemüsebeet
    65
    Spenden

    Garten des Lebens

    Helfen Sie gegen Hunger: mit Saatgut, Gemüse, Obst und Brunnenbau.

  • Nähmaschine
    65
    Spenden

    Nähmaschine

    Spenden Sie eine Nähmaschine, denn damit ermöglichen Sie armen Menschen, sich Kleidung selbst zu nähen oder ein eigenes Geschäft zu gründen.

  • Ein Mann repariert ein Fahrrad.
    100
    Spenden

    Existenzgründung

    Indem Sie für Existenzgründung spenden, unterstützen Sie einen Menschen mit Behinderung bei der Umsetzung seiner Geschäftsidee.

Spenden für Gesundheit

Viele Behinderungen können vermieden werden, wenn Kinder und Erwachsene rechtzeitig medizinische Hilfe bekommen. Zum Beispiel ist die Augenkrankheit Grauer Star, die unbehandelt zu Blindheit führt, durch eine einfache Operation heilbar. Unterstützen Sie Menschen in Entwicklungsländern, indem Sie für medizinische Versorgung spenden.

  • Zwei Händer voller roter Kapseln
    18
    Spenden

    Medikamente

    Spenden Sie Medikamente für Menschen in Entwicklungsländern, um Behinderungen vorzubeugen.

  • Kind mit Hörgerät
    20
    Spenden

    Hörgerät

    Lassen Sie von sich hören! Spenden Sie einem Kind ein Hörgerät.

  • Frau mit Augenverband
    30
    Spenden

    Graue-Star-OP: Erwachsener

    Mit einer Grauen-Star-OP helfen Sie einem blinden Menschen, wieder zu sehen.

  • Schulkinder stehen in einer Schlange
    70
    Spenden

    Medizinische Untersuchungen

    Mit dieser Spende finanzieren Sie den Außeneinsatz eines Arztes oder einer Ärztin in einer Schule oder einem abgelegenen Dorf.

  • Zwei Jungen mit Gipsfüßen
    100
    Spenden

    Klumpfuß-OP

    Ermöglichen Sie einem Kind wieder schmerzfrei gehen zu können – mit einer Klumpfuß-OP.

  • Afrikanisches Mädchen im Rollstuhl
    120
    Spenden

    Rollstuhl

    Schenken Sie einem gehbehinderten Menschen mit einem Rollstuhl ganz neue Mobilität und Unabhängigkeit.

  • Kind mit Augenverband
    125
    Spenden

    Graue-Star-OP: Kind

    Mit einer Grauen-Star-OP helfen Sie einem blinden Kind, wieder ungetrübt in die Zukunft zu sehen.

  • Ein Mann entfernt den Kopfverband eines Kindes.
    300
    Spenden

    Ohrenoperation

    Schenken Sie einem Kind oder einem Erwachsenen Gehör! Spenden Sie eine Ohrenoperation.

Spenden für Bildung und Empowerment

Ermöglichen Sie Kindern mit Behinderungen, dass sie zur Schule gehen können. Oder unterstützen Sie Menschen mit Behinderungen, damit sie eine Ausbildung machen und für ihren Lebensunterhalt sorgen können!

  • Kind mit Schulranzen
    25
    Spenden

    Schul-Kit

    Spenden Sie Schulmaterial für ein blindes Kind wie eine Braille-Tafel mit Griffel und ein Mathe-Set mit Abakus.

  • Afrikanische Frau gebärdet mit beiden Händen
    25
    Spenden

    Eine Stimme für Menschen mit Behinderungen

    Mit dieser Spende können Sie nachhaltige Veränderung bewirken. Sie unterstützen Menschen mit Behinderungen, zum Beispiel bei der Durchsetzung politischer Forderungen.

  • Kind spielt mit Holzbausteinen
    40
    Spenden

    Holzspielzeug

    Helfen Sie einem Kind spielerisch zu lernen – mit einem Holzspielzeug, zum Beispiel für die Ergotherapie.

  • Afrikanischer Junge schreibt auf eine Tafel
    50
    Spenden

    Schulbesuch

    Einen ganzen Monat lang zur Schule gehen – das ermöglichen Sie einem behinderten Kind mit diesem Geschenk.

  • Zwei Frauen an einer Nähmaschine
    140
    Spenden

    Ausbildung

    Schenken Sie einem Menschen mit Behinderung in einem armen Land eine Perspektive – indem Sie eine Ausbildung spenden.

Und so kann Ihr Spenden-Geschenk helfen

Kind mit Brille und einem abgedeckten Auge deutet auf einen Buchstaben © CBM
Dank der Operation am Grauen Star kann Ramadhani wieder sehen – und endlich zur Schule gehen.

Eine Operation, die Augenlicht rettet!

Der 10-jährige Ramadhani aus Tansania ist auf einem Auge blind. Mit dem anderen sieht er fast nicht mehr. Die Ursache: Grauer Star. Seine Mutter Jena erzählt: "Er sagt, dass er sich gar nicht wie ein normales Kind fühlt und dass er das nicht fair findet. Er weint oft."

Eine Operation könnte Ramadhani helfen, doch die kann sich seine Familie nicht leisten. Zur Schule zu gehen wie seine Geschwister, das ist Ramadhani großer Wunsch. Doch der Schulweg wäre lebensgefährlich für ihn. "Und jeden Tag sagt er zu mir: Mum, ich will auch zur Schule gehen", sagt Jena und atmet tief. "Das zu sehen, schmerzt mich sehr."

Als die Familie die Hoffnung auf Hilfe für den Jungen längst verloren hat, macht das  CBM-geförderte KCMC-Hospital in der Nähe einen medizinischen Einsatz. Wer kommt, wird kostenfrei behandelt. Die Chance für Ramadhani. Als er an die Reihe kommt, geht alles sehr schnell. Er wird untersucht, direkt ins Krankenhaus gebracht und am Grauen Star operiert.

Nur zwei Tage später ist der Junge wie ausgewechselt: Nicht mehr traurig und in sich gekehrt, sondern voller Tatendrang. Denn jetzt kann er sehen! Zuhause hält ihn nichts mehr. Wie verrückte jagt der dem Fußball hinterher, den sein großer Bruder hervorgeholt hat. Und dann läuft er mit zur Schule, die am Samstag leider geschlossen ist. Aber Ramadhanis Plan ist ganz klar: "Ich will zur Schule gehen und lesen lernen!" Jetzt kann ihn nichts mehr davon abhalten.