Lachende junge Frau mit Schutzbrille © CBM

Rowena will auf's College!

Danke CBM-AugenlichtRetterin, danke CBM-AugenlichtRetter! Sie bewahren Kinder, Männer und Frauen vor dem Erblinden – wie Rowena von den Philippinen:

Eine junge Frau vor einem Bambusgeflecht © CBM
Als sie 16 war, fing ihr Augenproblem an: Rowena konnte immer schlechter sehen.

Der 19-jährigen Rowena laufen Tränen übers Gesicht. Denn sie denkt daran, was wohl passiert wäre, wenn ein Nachbar nichts vom CBM-geförderten Partner "Eye hEAR Foundation" erzählt hätte. Ob sie dann heute auf einem Auge blind wäre? Und immer noch einsam und isoliert und ohne Hoffnung?

Mit 16 Jahren hatte Rowena bemerkt, dass sie immer schlechter sehen konnte. Die Sehprobleme erschwerten ihr das Lernen sehr, trotzdem schaffte sie mit Ach und Krach noch den Schulabschluss. Ihr größter Wunsch war es, weiter zu lernen, aufs College zu gehen eines Tages in einem Hotel oder Restaurant zu arbeiten. Doch wie sollte das mit immer schlechter werdenden Augen gehen?

Danke, AugenlichtRetterin! Danke, AugenlichtRetter!

Eine Gruppe lachender philippinischer Frauen, Männer und Kinder © CBM

Rowena kann wieder lachen. Das haben Sie möglich gemacht! Danke, dass Sie geholfen haben, Rowenas Augenlicht zu retten. Jetzt hat sie eine gute Zukunftsperspektive und verfolgt zielstrebig ihren Berufswunsch: "Ich kann es kaum abwarten, mit dem College anzufangen. Ich freue mich so darauf!"