• Nebeneinandersitzende, wartende afrikanische Patientinnen. Vor einer der Frauen steht ein Mann, der mit einer Lampe in ihre Augen leuchtet. Patienten wie diese bekommen dank Großspenden Hilfe. © CBM

Gemeinsam finden wir das richtige Projekt für Ihre Großspende

Liegen Ihnen Menschen mit Behinderungen in Entwicklungsländern besonders am Herzen? Möchten Sie die Lebensqualität für Menschen mit Behinderungen nachhaltig verbessern? Um dieses große Ziel anzugehen und die dazu notwendigen langfristigen Veränderungen zu erreichen, braucht es großen Einsatz.

Ihre Großspende bewegt

Mit Visionären, die an einen Wandel glauben und ihn mitgestalten wollen, können wir nachhaltig viel erreichen.

Großspenden helfen, das Ziel der Christoffel-Blindenmission (CBM) zu verwirklichen: ganze Gesundheitssysteme verbessern! Dazu sind jedoch viele Schritte notwendig. Und große Veränderungen brauchen Zeit, Geduld und Ihre Spende, die alles erst ermöglicht.

Wenn Sie viel bewegen wollen und dazu die Mittel haben, beraten wir Sie als Großspender/-in gerne bei der Wahl eines Projekts, durch das Sie das Leben von Menschen mit Behinderungen positiv verändern können. Sie entscheiden, wo und was Sie mit Ihrer Finanzierung fördern – und wir kümmern uns um die Umsetzung vor Ort, damit Ihre Hilfe ankommt.

  • Rollstuhlnutzer

    mit Großspenden Hilfe leisten für Menschen mit einer bestimmten Krankheit

  • Haus

    als Großspenderin ein Bauprojekt ermöglichen, zum Beispiel eine Augenklinik

  • durch eine Großspende ein Projekt in Ihrem Lieblingsland unterstützen

  • Sieben Figuren bilden eine Gruppe

    einer besonderen Zielgruppe als Großspender den Rücken stärken

Wir nehmen Ihre Visionen und Ideen auf und bieten Ihnen individuelle Fördermöglichkeiten für Ihre Großspende. Denn der Bedarf ist groß: angefangen von der Behandlung und Durchführung von Operationen über die Anschaffung kostenintensiver medizinischer Geräte, Schulungen und Weiterbildungen für Mitarbeiter bis hin zu Außeneinsätzen in ländlichen Regionen und dem Neubau von Kliniken.

Im gemeinsamen Gespräch finden wir heraus, mit welchem CBM-Projekt Sie die größte Wirkung erzielen können. Selbstverständlich erhalten Sie auch einen Ergebnis-Bericht.

Sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf Sie!

Mit Großspenden das Kumi-Hospital sanieren

Die Zustände im Kumi-Hospital in Ost-Uganda sind erschreckend und menschenunwürdig. Verrottende Behandlungsräume und eine teils defekte Ausrüstung machen es unmöglich zu operieren. Bitte helfen Sie uns dabei, den Operationsdienst wieder zu starten!

Bröckelnde Decke einer Krankenhausveranda © CBM
Decken und Wände müssen fast überall im Kumi-Hospital dringend saniert werden, damit die Räumlichkeiten wieder genutzt werden können.

Täglich kommen Patienten wie der blinde Omojong Lazaro in die einzige Klinik weit und breit. Er hoffte auf eine Operation am Grauen Star: "Ich möchte doch nur noch einmal meine Kinder sehen", berichtet der 66-Jährige verzweifelt. Sein größter Traum zerplatzt. In dem Krankenhaus sind Augenoperationen derzeit nicht möglich.

Diesen Zustand müssen wir dringend ändern! Die CBM hat deshalb die Zusammenarbeit mit ihrer früheren Partnerklinik neu gestartet. Wichtigstes Ziel: die Sanierung des Krankenhauses. CBM-Expertinnen und -Experten stellen sicher, dass blinden Menschen im Kumi-Hospital auch in Zukunft das Augenlicht geschenkt wird. Doch dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!

Bitte helfen Sie mit Ihrer Spende, dass im Kumi-Hospital endlich wieder Menschen an den Augen operiert werden können: Damit der Traum von Lazaro und unzähligen anderen blinden Kindern und Erwachsenen doch noch wahr wird!

Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung:

Ihre Förderung der Kliniksanierung sorgt dafür, dass im Kumi-Hospital bald wieder blinde Menschen wie Lazaro operiert und Patientinnen und Patienten menschenwürdig untergebracht werden. Vielen Dank!

3.575 Euro – Verbandsmaterial und Medikamente

7.826 Euro – Renovierung des Reha-Kinderdorfs pro Gebäude
 
21.400 Euro – Renovierung einer Station in der Augenabteilung

216.719 Euro: Das sind die Gesamtkosten des Projekts mit weiteren umfassenden Maßnahmen zum Schutz und zur Aufklärung der Menschen

Bitte fördern Sie jetzt die umfassende Sanierung der Klinik. Sie ermöglichen damit Augen-OPs für blinde Menschen.