• © CBM/Hayduk

Als Privatperson helfen

In Entwicklungsländern ist die Not von Menschen mit Behinderungen ganz besonders groß. Ziel der Christoffel-Blindenmission (CBM) ist es, diesen Menschen gemeinsam mit Ihnen zu einem besseren Leben zu verhelfen.

Wie? Zum Beispiel mit Ihrer Unterstützung für medizinische Behandlung, Rehabilitation, Bildung oder Existenzsicherung. Mit einer großen Spende für ein Projekt in einem Land, dessen Menschen Ihnen besonders am Herzen liegen – oder auch mit einer Testamentsspende, mit der Sie langfristig Gutes bewirken.

Als Arzt oder Ärztin oder andere Fachkraft im medizinischen bzw. Reha-Bereich können Sie uns gerne helfen, indem Sie unsere Arbeit für Menschen mit Behinderungen bekannt machen.