Startseite Hauptnavigation Inhalt Footer und Kontaktmöglichkeiten Suche Spenden
CBM (Christoffel-Blindenmission)

Bußgeldzuweisungen retten Augenlicht

Die Christoffel-Blindenmission (CBM) hat das Spendensiegel des DZI

Zwei lächelnde kleine afrikanische Mädchen
Mit Geldauflagen retten Sie Augenlicht - wie das von Tumuti (l.). Nach einer Operation am Grauen Star kann sie auch auf dem linken Auge sehen!

Ihre Bußgeldzuweisungen retten Augenlicht! Denn die CBM hilft augenkranken, blinden und anders behinderten Menschen in den armen Regionen der Welt.

Die internationale Organisation der CBM-Familie hat u.a. Beraterstatus bei der UNO und ist von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Genf offiziell als Fachorganisation anerkannt. Die CBM erhält regelmäßig das Spendensiegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI). Sie zählt damit zu den anerkannten und empfohlenen Spendenwerken in Deutschland.

Jederzeit können Sie gerne von uns Adressaufkleber sowie spezielle Überweisungsträger mit der Kontoverbindung der CBM für Bußgelder anfordern.

Nach Bußgelderhalt wird dem Gericht der Empfang wie vereinbart bestätigt. Ein unabhängiger Wirtschaftsprüfer überprüft jedes Jahr das Rechnungswesen der CBM, so dass die ordnungsgemäße Abwicklung und Verwendung der Bußgelder garantiert ist.

Oberlandesgerichten senden wir am Jahresanfang eine Übersicht der eingegangenen Zahlungen aus ihrem Bezirk sowie den Freistellungsbescheid des Finanzamtes hinsichtlich unserer Gemeinnützigkeit und unseren Jahresbericht.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Sparkasse Bensheim
Bußgeldkonto-Nr. 1045 103
BLZ 509 500 68

IBAN: DE55 5095 0068 0001 0451 03
BIC: HELADEF1BEN

Bußgeldflyer zum Download (PDF/ca. 800 KB)

Kontakt

Martina Gutschalk
(06251) 131-132
×
Jetzt Pate werden!